Rhönklub ZV Florenberg

unsere Aufgaben

   
Der Florenberg: Ist unser Zuhause und wird dementsprechend gehegt und gepflegt.
   
Der Dicke Turm: Ist unser Ziehkind und wird mit unermüdlichem Einsatz in Stand gehalten.
   
Ehrenmal: Auf dem Florenberg steht ein Ehrenmal für die verstorbenen Mitglieder des Rhönklub ZV Florenberg.
   
Unsere Ruhebänke: Rund um den Florenberg und in Edelzell, Engelhelms und Pilgerzell hat der Rhönklub ZV Florenberg Ruhebänke für Wanderer und Spaziergänger an markanten Punkten aufgestellt. Jede Bank hat einen "Bankpaten", der sich um Ordnung und Sauberkeit kümmert. Im Falle einer Beschädigung informiert er unseren "Bankbeauftragten" darüber und behebt mit diesem schnellstens den Schaden.
   
Unsere Wanderwege: Zusätzlich zum offiziellen Wegennetz hat der Zweigverein Florenberg in 2002 fünf Wanderwege rund um den Florenberg ausgewiesen. Diese sind in einem Schaukasten am Florenberg genau beschrieben und reichen von 2 km bis zu 10 km.
   
Kultur und Brauchtum: ... kommt bei uns auch nicht zu kurz. Bereits seit über zwei Jahrzehnten spielt der Zweigverein Florenberg Theater. Nähreres dazu können Sie auf der Seite Theatergruppe erfahren. 
   
Natur- und Umwelt:

... wird bei uns groß geschrieben.

Wir haben seit vielen Jahren die Bachpatenschaft der Wernau zwischen Engelhelms und Pilgerzell übernommen. Diese wird regelmäßig von Unrat befreit. Der Florenberg wird in mehreren Bergsäuberungen pro Jahr sauber gehalten.


fuldadesign.deRhönklub ZV Florenberg e.V. | Telefon: 0661 45678 | e-Mail | Impressum | Kontakt | Seitenanfang